Kategorien &
Plattformen

Fortbildung

Fortbildung
Fortbildung
team erarbeitet ideen und klebt zettel an ein fenster © AdobeStock

Das Bistum Limburg bietet Mitarbeitenden im Handlungsfeld Kindertageseinrichtungen ein umfangreiches und qualitativ hochwertiges Fortbildungsprogramm.

Die Fachberatungsleistung wird ergänzt durch Qualifizierungsmaßnahmen in Form von Fort- und Weiterbildungsseminaren, Fachtagen, Inhouse-Seminaren und regionalen Veranstaltungen. Ein jährlich erscheindendes Fortbildungsprogramm richtet sich an alle Mitarbeitenden im Handlungsfeld Kita: pädagogische Mitarbeiter, Kita-Leitungen, Trägerbeauftragte, Kitakoordinator*innen, Priester, Diakone und Hauswirtschaftskräfte.

Fortbildung verstehen wir als Element von Personalentwicklung, die auf Qualifizierung und individuelle berufliche Entwicklung aller Mitarbeitenden in Kindertageseinrichtungen zielt. Es geht uns dabei um die Verbindung fachlicher, sozialer und personaler Kompetenzen der Mitarbeitenden mit den konkreten Zielen der Organisation.

Unsere Angebote berücksichtigen inhaltliche und strukturelle Grundlagen wie sie durch die Qualitätsmanagementsysteme nach dem KTK-Gütesiegel geschaffen wurden und ebenso die Bildungs- und Erziehungspläne, bzw. - empfehlungen der Länder Hessen und Rheinland-Pfalz.

Aktuelle Angebote, Fortbildungen und deren Ausschreibungen finden Sie hier.

Allgemeine Hinweise und Vertragsbedingungen zu den Fortbildungsveranstaltungen des Bischöflichen
Ordinariates, Abteilung Kindertageseinrichtungen finden Sie nachfolgend zur Ansicht und zum Download.

Sabine Müller-Wendt
Referentin Referat Fortbildung
Roßmarkt 1265549Limburg
Tel.:06431 295-498
Fax.:06431 295-437
Simone Retagne
Verwaltung Referat Fortbildung
Roßmarkt 1265549Limburg
Tel.:06431 295-592
Fax.:06431 295-437
Annette Lang
Verwaltung Referat Fortbildung
Roßmarkt 1265549Limburg
Tel.:06431 295-595
Fax.:06331 295-437